Black Friday Rabattcode: BLACK21
Foto: Shutterstock
19.10.2021 Carsten Kaletta

Daimler-Aktie: Mehr als 30 Prozent Aufwärts-Power

-%
Daimler

Nachdem Daimler zu Wochenbeginn zu den großen Dax-Verlierern aufgrund aufflammender "China-Wachstums-Sorgen" gehörte, gibt der Auto-Titel am Dienstag eine bessere Figur ab. Konkret notiert das Papier des Stuttgarter Autobauers leicht im Plus. Grund dafür dürfte ein erneut positives Analysten-Votum sein.

Nachdem zuletzt BNP und auch die Bank of America mit erhöhten Kurszielen auf den Plan getreten sind, meldet sich nun Goldman Sachs zu Wort. Das US-Analysehaus sieht den Kurs perspektivisch bei 110 Euro (zuvor 108 Euro). Nach der Vorgabe hätte der Titel noch rund 34 Prozent Aufwärtspotenzial – ausgehend vom aktuellen Kursniveau.

Nach wir vor treibt die kommende Aufspaltung des Konzerns die Daimler-Aktie nach oben. Viele Investoren gehen davon aus, dass die beiden Teile an der Börse getrennt mehr Wert sein werden als gemeinsam. Beide Sparten werden nach der Aufspaltung des Daimler-Konzerns flexibler und agiler, die Kapitalbeschaffung wird ebenfalls einfacher – allen voran für die Brummi-Sparte. Auch den Anstrich eines Gemischtwarenladen werden die Stuttgarter dadurch los.

Die Daimler-Aktie profitiert am Dienstag von der Kurszielerhöhung und notiert mit einem Plus von 0,4 Prozent bei 82,40 Euro.  Das Mehrjahreshoch aus dem Jahr 2015 bei 85,50 Euro ist damit in Reichweite.

Daimler (WKN: 710000)

Die Daimler-Aktie sieht charttechnisch und fundamental gut aus. Das positive Momentum dürfte sich bis zur Abspaltung der Brummi- und Bussparte im Dezember fortsetzen. Anleger bleiben daher investiert und setzen darauf, dass das Mehrjahreshoch in den kommenden Wochen herausgenommen wird.

(Mit Material von dpa-AFX)

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Daimler.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1