Neustart: Das 100.000 Euro Depot
28.01.2014 Stefan Sommer

Continental-Aktie: Noch über 15 Prozent Kurspotenzial

-%
Continental
Trendthema

Continental setzt seinen Aufwärtstrend weiter fort. Die Conti-Aktie gehört auf Jahressicht mit 90 Prozent Plus zu den Top-Performern im DAX. Durch positive Analystenstimmen nimmt die Aktie am Dienstag, nach einer kurzen Verschnaufpause, wieder Schwung auf.

Die Währungsentwicklung vor allem in den Schwellenländern steht bei Investoren ganz oben auf der Agenda. Analyst Phillip Watkins schrieb in seiner jüngsten Studie, das Continental von diesen ungünstigen Währungseffekten allerdings weniger betroffen sei, da das Unternehmen eine stärkere Ausrichtung auf Europa hätten. Der Experte der US-Bank Citigroup hat seine „Buy“-Einstufung mit einem Kursziel von 186 Euro belassen.

Weiterhin Potenzial

Der langfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Es sollte nur eine Frage der Zeit sein, bis das Allzeithoch von 166 Euro wieder Angriff genommen werden kann. DER AKTIONÄR ist Optimistisch. Investierte Anleger sollten ihre Gewinne bei 145 Euro absichern.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0