Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
12.11.2016 Fabian Strebin

Chart-Check Munich Re: Aufwärtspotenzial vorhanden

-%
Munich Re

Durch den Sieg von Donald Trump bei den US-Wahlen haben auch die Aktien der Munich Re einen ordentlichen Schub bekommen. Anleger spekulieren, dass Trump schneller höhere Zinsen anstrebt, als es unter Hillary Clinton der Fall gewesen wäre. Den Versicherern würde das vor allem beim Anlageergebnis helfen. Der AKTIONAER erklärt, was bei den Titeln der Munich Re jetzt noch drin ist.

Fundamental günstig.

Trotz des jüngsten Kursanstiegs ist die Munich-Re-Aktie mit einem KGV von 11 und einer Dividendenrendite von 4,6 Prozent immer noch attraktiv bewertet. Auch mit einer Eigenkapitalrendite von zuletzt 11,8 Prozent sind die Papiere im Peer-Group-Vergleich vorzuziehen. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis von 0,9 deutet zudem immer noch auf eine Unterbewertung der Munich Re hin.

180-Euro-Marke voraus

Durch die Rallye nach der Wahl von Trump zum nächsten US-Präsidenten hat sich die Aktie des Rückversicherers wieder an die Marke bei 180,00 Euro herangetastet. Fällt der Widerstand, ist kurzfristig Luft bis 184,90 Euro. Nach unten sichern die Unterstützung bei 171,50 und die 200-Tage-Line bei 165,80 Euro ab. DER AKTIONÄR hat sein Kursziel für die Aktie zuletzt auf 200,00 Euro erhöht, der Stopp wurde auf 160,00 Euro nachgezogen.

The Trend is your Friend

Autor: Covel, Michael
ISBN: 9783864700095
Seiten: 288
Erscheinungsdatum: 12.03.2012
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Es gibt sie immer wieder, die Geschichten von großen Tradern, die an den Märkten Unsummen verdienen. Sind das nur Gerüchte? Ist in manchen Einzelfällen simples Glück der Grund? Oder gibt es vielleicht tatsächlich eine Methode, die hinter solchen Erfolgen steckt? Und wenn ja – wo und wie kann man sie lernen? Getreu der alten Börsianerweisheit „The trend is your friend“ erwirtschaften die Trendfolger unter den Tradern seit Jahren, teilweise seit Jahrzehnten, herausragende Gewinne. Ob die Börsen aufwärts oder abwärts tendieren, ist diesen Tradern egal. Trends gibt es immer, und sie auszunutzen bringt immer Gewinn. Michael Covel erforscht die Strategien der Trendfolger seit über einem Jahrzehnt. In diesem Buch destilliert er das Wissen, das er dabei erworben hat, in ein einzigartiges Grundlagenwerk zum Thema Trading – in die „Gebote des Tradings“.