17.11.2014 Maximilian Steppan

Chart-Check Drillisch: Unterstützung hält!

-%
Drillisch

Die Papiere des Telekommunikationsanbieters Drillisch gehören heute mit sechs Prozent zu den Tagesgewinnern im Tec-DAX.  Die Aktie prallte mustergültig an der Unterstützungsmarke von 25,50 Euro ab. Am Freitag verlor die Aktie unter hohem Handelsvolumen nach Bekanntgabe der Zahlen rund drei Prozent. Wichtig wird für die kommenden Tage werden, dass die 200-Tage-Linie  wieder zurückerobert wird.

Dabeibleiben

Investierte Anleger bleiben dabei. Für einen Neueinstieg sollte die Entwicklung der nächsten Tage abgewartet werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0