Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
03.12.2018 Jochen Kauper

BYD: Aktie sieht technisch gut aus

-%
BYD

Die Aktie des chinesischen Elektroautobauers BYD zeigt sich technisch nach wie vor in einer guten Verfassung. Zuletzt hat das Papier die 90-Tge-Linie mehrfach erfolgreich verteidigt. Im Anschluss kletterte die Aktie am 19. November über die wichtige 200-Tage-Linie und signalisierte somit ein neues Kaufsignal.

Gut aufgestellt
In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Xinhua gab sich BYD-Chef Wang Chuanfu Ende November sehr optimistisch für weitere Aufträge aus Spanien. Der Konzern ist für eine steigende Nachfrage nach Elektroautos und E-Busse bestens gerüstet. Die Firma baut das Herzstück der E-Autos, die Batterie, selbst. Im Vergleich zu den deutschen Autobauern ist BYD also nicht auf einen Hersteller von Batteriezellen wie CATL, Samsung SDI oder LG Chem angewiesen.

Stoppkurs: 4,65 Euro
Zum Auftakt der Woche gab es von Hua Tai Securities eine Verkaufsempfehlung für die Aktie mit Kursziel 41 Hongkong-Dollar. DER AKTIONÄR bleibt für BYD dagegen optimistisch. Der Aufwärtstrend ist intakt. Die Aktie hat Luft bis zum nächsten Widerstand bei 62,19 Hongkong-Dollar. Wird dieser genommen, kann es in den Bereich bis 65,26 Hongkong-Dollar oder umgerechnet 7,20 Euro gehen. Der Stoppkurs bleibt bei 4,65 Euro.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7