7 Aktien mit Potenzial >> im neuen Magazin
Foto: iStockphoto
22.03.2021 Thorsten Küfner

BP: Zeit zum Einstieg?

-%
BP

Nachdem sich der Aktienkurs des britischen Energiekonzerns BP seit November fast verdoppeln konnte, ging es - im Zuge der Korrektur der Ölpreise - zuletzt wieder etwas bergab. Ist dies nun eine gute Einstiegschance?

Fundamental betrachtet sieht es jedenfalls weiterhin relativ gut aus. Dank des wieder deutlich höheren Ölpreisniveaus dürfte BP im laufenden Jahr wieder satte Gewinne einfahren. Geht es etwa nach den Experten der britischen Großbank Barclays, so können Anleger nach wie vor bei der BP-Aktie zugreifen. Analystin Lydia Rainforth bestätigte im Rahmen ihrer jüngsten Studie erneut das Kursziel von 475 Britischen Pence (umgerechnet 5,53 Euro), was stattliche 56 Prozent über dem aktuellen Kursniveau liegt. 

Und auch rein charttechnisch betrachtet ist die aktuelle Konsolidierungsphase durchaus noch gesund zu werten. So ist der seit Ende 2020 gültige Aufwärtstrend weiterhin intakt, zudem wurden bislang keine bedeutenden Unterstützungen gerissen. 

BP (WKN: 850517)

Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Anteilscheine von BP nach wie vor zuversichtlich gestimmt. Mutige Anleger können auf eine Fortsetzung der mit einem 2022er-KGV von 9 und einem KBV von 1,1 günstig bewerteten Dividendentitel setzen (Stopp: 2,70 Euro). 


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BP - €

Buchtipp: Der Inflationsschutzratgeber

„Inflation“ ist das Wort der Stunde und das Schreckgespenst für deutsche Sparer. Sie entwertet Löhne, Kontostände und Altersvorsorgen und macht unser aller Leben teurer. Kann man sich dagegen schützen? Börsen-Altmeister Thomas Gebert gibt in seinem neuesten Buch Antworten auf die drängendsten Fragen: Was ist mit Aktien und Immobilien? Wie wird sich Gold entwickeln? Was wird die EZB unternehmen? Was bedeutet das für mich, mein Konto, meine Rente und mein ganzes Leben? Oder kurz gefasst: Was soll ich tun? Dieses Buch bietet eine fundierte Analyse der gegenwärtigen Situation und der künftigen Aussichten, gepaart mit bewährten Inflationsschutzstrategien. Gewohnt faktenbasiert und analytisch räumt Thomas Gebert mit einigen Mythen auf und präsentiert spannende Erkenntnisse. Prädikat: Unbedingt lesenswert!
Der Inflationsschutzratgeber

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 05.05.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-841-1

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen