Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
25.07.2019 Jochen Kauper

Besser als Adidas, Nike und Under Armour? Diese Sportaktie steckt voller Überraschungen…

-%
ANTA SPORTS PROD.

In seinem Heimatmarkt China ist Anta Sports die Nummer 3 hinter Nike und Adidas. Zuletzt hat das in Europa weitgehend unbekannte Sportunternehmen die Amer Group übernommen und ist so zu einem der größten Player der Welt aufgestiegen.

Derzeit erwirtschaftet die Branche bereits zehn Prozent ihres Gesamtumsatzes in China. Hinter Adidas und Nike folgen die Marken Anta Sports, Li Ning, X-tep und 361.

Allen voran bei Anta Sports gibt es immer wieder positive Schlagzeilen. Vor wenigen Monaten sorgte Anta mit dem Kauf der finnischen Amer Group für Furore. Umgerechnet 4,6 Milliarden Euro legte Anta dafür auf den Tisch.

Damit wandern die hippen und wachstumsstarken Marken wie zum Beispiel Peak Performance, Wilson, Atomic, Salomon und Arc'teryx in das Angebotsportfolio von Anta Sports. Anta steigt damit zu einem der größten Skihersteller der Welt auf.

Anta Sports ist im größten Sportartikelmarkt der Welt in einer guten Ausgangsposition. In China leben 1,4 Milliarden Menschen. Zum Vergleich: In den USA leben 327 Millionen, in Deutschland 83 Millionen Menschen.

Anta Sports

DER AKTIONÄR geht davon aus, dass Anta Sports weiter kontinuierlich wachsen wird. Eine negative Studie von Muddy Waters hielt die Aktie nur sehr kurzfristig in Schach, bevor das Papier seinen Aufwärtstrend fortsetzte.

ANTA SPORTS PROD. (WKN: A0MVDZ)

Die Aktie hat in den letzten Tagen deutlich zugelegt und die Papiere von Adidas und Nike in den Schatten gestellt. Rücksetzer sind Kaufchancen. Wer investiert ist, bleibt unbedingt dabei!