++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
16.10.2018 André Fischer

Bayer: Pipeline durch Klagen belastet

-%
Bayer

Die Zahl der gegen Monsanto gerichteten Klagen in Verbindung mit dem Unkrautvernichter Glyphosat stieg zuletzt auf etwa 8.700 an. Beim Gerinnungshemmer Xarelto sieht es nicht besser aus, da hier inzwischen über 24.000 Klagen anhängig sind. Parallel hierzu kletterte die Zahl der Klagen wegen dem Verhütungsmittel Essure auf rund 17.000 an. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat wegen Essure eine Vielzahl an Beschwerden erhalten, darunter wegen Menstruationsstörungen, ungewollten Schwangerschaften und weiteren unangenehmen Begleiterscheinungen. 

Bayer-Aktie bleibt ein klarer Verkauf

Bayer verspielt mit diesen Skandalen scheibchenweise seine Reputation. Dabei handelt es sich um das wertvollste Gut, über welches ein Unternehmen überhaupt verfügt. Die Bayer-Aktie bleibt daher ein klarer Verkauf.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bayer - €
Bayer ADR - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.

Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 30.05.2024
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6

Jetzt sichern