Profitieren Sie von Korrekturen
12.10.2015 Thorsten Küfner

Bayer: Die Kursziele sinken, das Potenzial bleibt

-%
Bayer

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Aktien des Pharma- und Agrarchemieriesen Bayer wieder einmal näher unter die Lupe genommen. Dabei wurde das Kursziel für die DAX-Titel von 152 auf 135 Euro gesenkt, was aber immer noch deutlich über dem aktuellen Kursniveau liegt. Die Einstufung wurde dementsprechend auf "Outperform" belassen.

Die Credit-Suisse-Analysten erklärten, das reduzierte Ziel reflektiere die Entwicklung am Aktienmarkt seit der Bilanzvorlage zum zweiten Quartal sowie die weitere Schwäche im Agrarchemie-Geschäft und bei Rohstoffen.

Und auch das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für die Bayer-Papiere vor den Quartalsberichten in der Pharmabranche von 134 auf 125 Euro gesenkt. Analyst Jeffrey Holford stufte die Aktie in einer Studie vom Montag erneut mit "Hold" ein.

DAX-Titel bleibt attraktiv

DER AKTIONÄR bleibt für Bayer positiv gestimmt. Die nach der Covestro-Abspaltung nun im Konzern verbleibenden Sparten HealthCare und CropScience weisen höhere Gewinnmargen und etwas höhere Wachstumsraten als die Chemiesparte aus. Zudem ist Bayer durch die Trennung von Covestro zukünftig weniger von konjunkturellen Schwankungen abhängig. Die Bayer-Aktie bleibt daher ein Kauf (Stopp: 98,00 Euro).

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Wie man Unternehmenszahlen liest

Alle Investment-Giganten der Gegenwart wurden von ihm inspiriert: In Benjamin Grahams jetzt auf Basis der Erstausgabe von 1937 neu aufgelegtem Kultklassiker vermittelt er komprimiert und leicht verständlich das Rüstzeug für eine faktenbasierte und werteorientierte Unternehmensanalyse. Die richtigen Schlüsse aus Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens ziehen? Graham zeigt, wie es geht. Mit einfachen Tests lernt der Leser, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen. Für den notwendigen Durchblick im Dschungel der finanzmathematischen Begriffe sorgen das umfangreiche Glossar und anschauliche Rechenbeispiele.

Autoren: Graham, Benjamin
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-679-0