Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
06.07.2021 Alfred Maydorn

Batterie – jetzt oder nie: Tesla, BYD, Varta, Samsung SDI, Lithium, Batterie-Zertifikat

-%
Index Zertifikat E-Mobilität

Die Verkaufszahlen von Elektroautos steigen weiter rasant. Tesla hat erstmals mehr als 200.000 Autos in einem Quartal ausgeliefert, BYD hat im Juli seine Verkaufszahlen auf über 40.000 batteriebetriebene PKW mehr als verdreifacht.

Aber auch die alle anderen Hersteller verkaufen immer mehr Elektroautos und Plug-In-Hybride. In Deutschland wurden im Juni dieses Jahres 33.420 Elektroautos neu zugelassen und damit 312 Prozent mehr als im Juni des Vorjahres. Ihr Marktanteil steigt auf den Rekordwert von 12,2 Prozent. Bei den Plug-In-Hybriden gab es einen Zuwachs von immerhin 191 Prozent auf 31.314.

Batterien und Lithium im Fokus

Die nicht nur in Deutschland stark steigenden Verkaufszahlen bei Elektroautos führen natürlich auch zu einer stark steigenden Nachfrage nach Batterien. Und während Tesla und BYD ihre Batterien weitestgehend selbst produzieren, müssen die meisten anderen Autohersteller ihre Batterien zukaufen. Unter anderem bei Samsung SDI. Die Aktie des koreanischen Batterieproduzenten hat zuletzt wieder Fahrt aufgenommen und bewegt sich in Richtung Rekordhoch.

Auch die meisten Lithium-Aktien haben zuletzt zulegen können und notieren nicht mehr weit von ihren Rekordständen entfernt. Diese werden angesichts der schon im kommenden Jahr drohenden Lithium-Knappheit wohl bald nicht nur erreicht, sondern überschritten.

Varta im Batterieindex, bald Daimler-Partner?

Wer vom dreifachen Trend Elektroautos, Batterien und Lithium profitieren möchte, für den empfiehlt sich ein Zertifikat auf den E-Mobilität-Batterie-Index. In ihm sind Tesla und BYD, zwei Batteriehersteller, drei Lithiumproduzenten und Varta enthalten. Hier verdichten sich übrigens die Gerüchte, dass Daimler schon in Kürze Partner und Kunde von Varta wird. Auch eine strategische Beteiligung an Varta ist denkbar.

Mehr zu Varta und dem neuen Batterie-Boom gibt es in der heutigen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung. Dort wird auch das neue Zertifikat auf den E-Mobilität-Batterie-Index (WKN DA0AAU) vorgestellt. Schauen Sie doch mal rein:

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7