03.05.2016 Werner Sperber

Barrick Gold: 145 Prozent Potenzial

-%
Barrick Gold

Für die Fachleute des Turnaround-Trader steht die Aktie von Barrick Gold stellvertretend für alle sich wieder erholenden Unternehmen aus dieser Branche als „Turnaround der Woche“. Die Notierung des weltgrößten Goldproduzenten erhöhte sich im Wochenvergleich um 17 Prozent und auf Sicht von drei Monaten verdoppelte sich der Wert sogar. Langfristig ausgerichtete Anleger sollten die Papiere weiter halten, denn es besteht noch Potenzial von 146 Prozent bis 41,15 Euro. Der Stoppkurs sollte bei 13 Euro gesetzt werden. Interessierte Investoren sollten vor dem Einstieg noch auf ein Kaufsignal des Turnaround-Trader warten.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0