22.12.2014 Markus Horntrich

Aurelius: Nächster versechsfacher im Portfolio?

-%
DAX

Der jüngste Zukauf von Aurelius bescherte der Aktie neue Impulse. Nach dem Bruch des Widerstands bei 30 Euro kletterte der Wert in der Spitze bereits auf 33,65 Euro. Die Vorschusslorbeeren sind auch gerechtfertigt. Mit der Übernahme von ECOPlastics könnte sich ein ähnlicher Erfolg einstellen wie Jahre zuvor mit Wellman International. Der Kaufpreis für den PET-Recycler ECOPlastics dürfte symbolischer Natur sein. Die britische Firma setzt einen mittleren zweistelligen Millionen-Pfund-Betrag um. Damit ist sie zwar deutlich kleiner als die 2011 verkaufte Wellman, was ECOPlastics nicht weniger interessant macht. Wellman machte bei Übernahme gut 100 Millionen Euro Umsatz und verdiente operativ rund 1,75 Millionen Euro. Bis zum Verkauf versechsfachte sich das operative Ergebnis. Verkauft wurde sie anschließend für das 5,8-Fache des investierten Kapitals. Fazit: Beste Aussichten auch für ECOPlastics, in einigen Jahren zum vielfachen des Einsatzes weiterveräußert zu werden. Die Aktie bleibt top.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0