13.08.2015 Jonas Groß

Apple-Talfahrt: Panik unter den Anlegern

-%
DAX
Trendthema

Die Apple-Aktie konnte sich am Mittwoch etwas vom Tief absetzen und notierte klar im Plus. Der Abwärtstrend ist allerdings weiterhin intakt. Die Anleger rechnen mit weiterhin fallenden Kursen.

Trader setzen auf weiteren Kursrücksetzer

Wie Bloomberg berichtete, kaufen Spekulanten derzeit vor allem Put-Optionen und setzen somit auf einen weiteren Kursrückgang. „Es zeugt davon, dass ein klein wenig Panik und Kapitulation einsetzt“, so Matt Maley, Stratege des Marktforschungsinstituts Miller Tabak.

Analysten bullish

Die Analysten von Brean Capital LLC und Cross Research bleiben bei der Apple-Aktie optimistisch. Sie bestätigten ihre Kursziele bei 170 bzw. 150 Dollar. Ihre aktuelle Empfehlung lautet „Kaufen“.

Halten

DER AKTIONÄR ist der Meinung, dass die Kurse kurzfristig noch weiter fallen könnten. Hält allerdings die Unterstützung bei 105 Dollar, dürfte es wieder stark nach oben gehen. Mittelfristig bleibt die Apple-Aktie ein solides Investment. Anleger bleiben dabei.


Der Wirtschaftsnobelpreisträger Harry Markowitz bringt Klarheit in das Thema "moderne Portfoliotheorie"

Autor: Markowitz, Harry M./Blay, Kenneth A.
ISBN: 9783864701795
Seiten: 224
Erscheinungsdatum: 04.04.2014
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und eBook verfügbar

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Die moderne Portfoliotheorie (MPT) bildet seit über 60 Jahren das Fundament der Finanzanlage. Sie strebt die optimale Zusammenstellung eines Portfolios unter Berücksichtigung des Risikos, des Ertrags und der Anlegerpräferenz an. Im Zuge der Finanzkrise geriet die Theorie unter Beschuss. „Risiko-Ertrags-Analyse“ ist Markowitz’ Antwort auf diese Kritik. Sie soll die „Große Verwirrung“ beseitigen, die seiner Ansicht nach über die Reichweite und die Bedeutung der MPT besteht.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6