++ Krypto-Zock 2.0 ++
Foto: Shutterstock
28.12.2020 Benedikt Kaufmann

Apple, Amazon, Alphabet und Facebook treiben die Kurse hoch

-%
Apple
Foto: Shutterstock

Die Unterschrift des US-Präsidenten unter das 900 Milliarden schwere Konjunkturpaket hat an den US-Börsen für Rekordstände gesorgt. Für besonderen Schwung sorgen die Tech-Schwergewichte Apple, Amazon, Alphabet und Facebook.

Der Dow Jones Industrial kletterte um 0,68 Prozent auf 30.404 Punkte. Der S&P 500 legte 0,87 Prozent auf 3.735 Zähler zu. Für den Nasdaq 100 ging es um 1,01 Prozent auf 12.839 Punkte am deutlichsten aufwärts.

Angetrieben wurde der Leitindex Dow nicht zuletzt vom Schwergewicht Apple, dessen Kurs an der Indexspitze um 3,6 Prozent zulegte. Damit fehlte den Papieren des Tech-Giganten nicht mehr viel zu einem weiteren Rekordhoch. Mit Amazon, Alphabet und Facebook waren weitere Tech-Schwergewichte gesucht mit Aufschlägen von bis zu 3,6 Prozent.

Auf Rang zwei im Dow und zugleich auf ein Rekordhoch stiegen die Aktien von Walt Disney mit einem Aufschlag von drei Prozent. Die Papiere profitierten angesichts hoher Coronavirus-Infektionszahlen und den damit verbundenen Restriktionen von der Aussicht auf hohe Zugriffszahlen auf die Streaming-Angebote des Unterhaltungskonzerns. Mit Netflix legten die Papiere eines weiteren Streaming-Anbieters um ein Prozent zu.

Solactive GAFAM A... (WKN: SLA2UA)

Mit Material von dpaAFX.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Apple - €

Buchtipp: Herrschaft der Roboter

Die Welt steht vor enormen Umwälzungen, künstliche Intelligenz ist nicht mehr aufzuhalten, sie wird jede Dimension des menschlichen Lebens verändern. Zeit also, sich mit den Folgen, den Chancen und auch den Risiken dieser Technologie näher zu beschäftigen. In seinem neuen Buch präsentiert Bestsellerautor Martin Ford eine beeindruckende Vision unserer Zukunft. Klimawandel, die nächste Pandemie, Energie- und Süßwasserknappheit, Armut und mangelnder Zugang zu Bildung – bei all diesen Problemen kann der Einsatz von KI zur Lösung beitragen, in den falschen Händen aber auch tiefgreifenden Schaden anrichten. Ford trennt Hype und Sensationslust von der Realität und entwickelt einen Leitfaden, wie wir alle in der Zukunft, die wir gerade gemeinsam schaffen, erfolgreich sein können.

Herrschaft der Roboter

Autoren: Ford, Martin
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-964-7

Jetzt sichern