Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Shutterstock
03.05.2022 Jan Paul Fóri

AMD: Starker Ausblick lässt Aktie nachbörslich abheben

-%
Advanced Micro Devices AMD

Der Chipproduzent AMD hat am Dienstag nach US-Börsenschluss gute Quartalszahlen sowie einen starken Ausblick veröffentlicht. Die AMD-Aktie zieht im nachbörslichen Handel spürbar an und dürfte die Talfahrt der vergangenen Wochen nun endgültig abgehakt haben. DER AKTIONÄR hat die wichtigsten Kennzahlen des Quartalsberichts unter die Lupe genommen.

Wie DER AKTIONÄR berichtete, hatten die Analysten im Vorfeld der Zahlenveröffentlichung mit einen Umsatz in Höhe von 5,30 Milliarden Dollar bei einem Gewinn je Aktie von 0,92 Dollar gerechnet. Gemeldet hat AMD für das erste Quartal hingegen einen Umsatzanstieg um 71 Prozent auf rund 5,89 Milliarden Dollar sowie einen Gewinn je Aktie von 1,13 Dollar. Damit hat der Chipproduzent die Markterwartungen klar pulverisiert. 

Auch beim Ausblick lieferte AMD ab und erwartet für das kommende Quartal einen Umsatz von 6,3 bis 6,7 Milliarden Dollar sowie eine Bruttomarge von 54 Prozent. Hier hatten die Analysten Erlöse in Höhe von rund sechs Milliarden Dollar und eine Bruttomarge von 52,9 Prozent auf dem Zettel. 

Für das Gesamtjahr traut sich der Chipproduzent ebenfalls mehr als von Analystenseite erwartet zu. Konkret soll der Jahresumsatz um über 60 Prozent auf 26,3 Milliarden Dollar steigen. Bisher hatte das Management 21,5 Milliarden Dollar in Aussicht gestellt, die Konsensprognose lautete hingegen auf 24,08 Milliarden Dollar. Die Prognose für die Bruttomarge erhöhte AMD zudem von 51 auf 54 Prozent. Analysten hatten bisher 53,2 Prozent auf dem Zettel.

Advanced Micro Devices AMD (WKN: 863186)

Für die AMD-Aktie geht es im nachbörslichen US-Handel rund sieben Prozent auf 97,40 Dollar nach oben. Damit nähren sich die Papiere in großen Schritten der dreistelligen Kursregion. Gelingt der Aktie ein nachhaltiger Sprung über die 100-Dollar-Marke, dürfte die Talfahrt der vergangenen Wochen beendet sein. 

Aus charttechnischer Sicht könnten die jüngsten Quartalszahlen das Blatt bei AMD wenden. Die AMD-Aktie ist ein Kandidat für die Watchlist.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Advanced Micro Devices AMD - €