Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
20.12.2017 Benedikt Kaufmann

Amazon im Geschenkefieber

-%
DAX
Trendthema

Dem Trubel in den Innenstädten entgehen und einfach online die Weihnachtsgeschenke kaufen. Laut einer Umfrage von CNBC shoppen mittlerweile 45 Prozent der Amerikaner hauptsächlich online. Das sind fünf Prozent mehr als im Vorjahr und doppelt so viel wie vor zehn Jahren. Wer bei diesem Trend der Profiteur sein dürfte ist klar: Amazon.

76 Prozent aller Befragten nutzen für den Onlinekauf von Weihnachtsgeschenken Amazon. Das ist eine überragende Zahl, welche die Dominanz Amazons im E-Commerce unterstreicht.

Das Weihnachtsquartal ist das stärkste Quartal Amazons. Der Konzern setzt in den letzten Monaten des Jahres etwa ein Drittel mehr um als in den anderen Quartalen. Im vierten Quartal 2016 erzielte der E-Commerce-Gigant Erlöse von 43,7 Milliarden Dollar.

Der gesamte E-Commerce-Markt wächst und Amazon kann dank seiner geschickten Expansionsstrategie sogar schneller wachsen als der Markt. Wer in den Online-Handel investieren will kommt an der Amazon-Aktie nicht vorbei. Das Papier ist auch 2018 ein Basisinvestment. DER AKTIONÄR setzt das Kursziel auf 1.150,00 Euro.

Bildquellen: CNBC

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0