Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
03.10.2020 DER AKTIONÄR

Alter Schwede! Aktienreport-Tipps Cellink und Q-linea außer Rand und Band – jetzt hebt die nächste Aktie ab!

-%
CELLINK AB AK B

Die AKTIONÄR-Redaktion stellt in Aktienreports spannende Investmentchancen und Geheimtipps mit hohem Kurspotenzial vor. Redakteur Michel Doepke hat dabei mehrfach einen guten Riecher bewiesen und rechtzeitig potenzielle Verdoppler in diesen Publikationen thematisiert. Zwei davon sind schwedische Tipps – in seinem Börsendienst "Ver10facher" steht ebenfalls ein Unternehmen aus dem skandinavischen Land hoch im Kurs.

100 Prozent erreicht

In der zurückliegenden Woche hat der Geheimtipp Cellink mit dem Erreichen der Marke von 20 Euro das anvisierte Aktienreport-Kursziel erreicht. Erstmals stellte DER AKTIONÄR den Bioprinting-Spezialisten im Rahmen des Reports "Neues Biotech-Kraftpaket – Hidden Champion vor dem Durchbruch" zu Kursen um die zehn Euro vor. Investierte Anleger sollten nun Teilgewinnmitnahmen überdenken.

Q-linea auf der Überholspur

Dass sich hochkarätige Storys nicht immer sofort in steigenden Aktienkursen niederschlagen, zeigt das Beispiel Q-linea. Beim schwedischen Diagnostik-Spezialisten haben Aktienreport-Leser Mut und Geduld gebraucht – das wird nun belohnt.

AKTIONÄR-Redakteur Michel Doepke präsentierte Q-linea im Aktienreport "100 Prozent: Jede Minute zählt!" und stellte damals bereits heraus, warum das Unternehmen ins Visier großer Branchen-Player geraten sein könnte. Inzwischen haben die Schweden keinen geringeren als Thermo Fisher Scientific als Partner gewonnen. Das Kursziel wurde unlängst erreicht und deutlich überschritten – investierte Anleger trennen sich jetzt vom Großteil der Position.

Neue Chancen auf 100 Prozent und mehr

Vor etwa drei Monaten hat AKTIONÄR-Redakteur Michel Doepke seinen Börsendienst "Ver10facher" gestartet. In dieser Publikation dreht sich alles um die potenziellen Gewinner von Morgen, deren Aktien das Zeug zum Tenbagger haben. Eine "Ver10facher"-Empfehlung der ersten Stunde stammt wie die Unternehmen Cellink und Q-linea aus Schweden – die Aktie befindet sich ebenfalls auf dem besten Wege zum Verdoppler. Der Wert notiert gut 65 Prozent im Plus.

Sie wollen den nächsten aufstrebenden Player aus Schweden kennenlernen und sich weitere Chancen auf potenzielle Kursvervielfachungen sichern? Dann lernen Sie noch heute den "Ver10facher" kennen – der Dienst für Aktien mit Tenbagger-Potenzial!