Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
14.11.2013 Thorsten Küfner

Allianz: „Eine der billigsten Aktien im DAX“

-%
DAX

Die Allianz-Aktie markierte zuletzt ein Mehrjahreshoch nach dem anderen. Dennoch ist der DAX-Titel laut einem Börsenexperten „eine der billigsten Aktien im DAX“.

Oliver Kantimm vom Aktionärsbrief  rät Anlegern, nun auf Nachzügler zu setzen. Im Gespräch mit dem DAF Deutsches Anleger Fernsehen erklärte er: „Wir sehen jetzt seit ungefähr zwei Monaten den Prozess, dass andere Branchen im Vordergrund stehen. Man sieht, dass eine niedrige Bewertung eher gekauft wird und eine ordentliche Kapitalrendite vorhanden sein muss. Ein Wert, der besonders hervorsticht ist die Allianz.“ Er betonte, dass die Aktie des Versicherungsriesen derzeit eine der billigsten Aktien im DAX ist. Bei welchen Aktien Kantimm ebenfalls zum Einstieg rät, erfahren Sie hier.

Foto: Börsenmedien AG

Ein klarer Kauf

Auch DER AKTIONÄR rät weiterhin zum Kauf der Allianz-Aktie. Die Bewertung des größten europäischen Versicherers ist immer noch günstig (KGV: 9; KBV: 1,1; Dividendenrendite: 4,2 Prozent) und auch aus charttechnischer Sicht sind die DAX-Titel ein Kauf. Der Stopp sollte bei 96,00 Euro belassen werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Allianz - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9