Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
18.11.2013 Thorsten Küfner

Allianz: Der Vorstand kauft zu

-%
Allianz

Die Aktie der Allianz hat in den vergangenen Monaten kräftig zugelegt. Dennoch hält sie ein Vorstand des Versicherers immer noch für zu günstig bewertet – und kauft zu.

Demnach hat sich Rolf Zimmermann, einer der stellvertretende Aufsichtsratschef des DAX-Konzerns, in der vergangenen Handelswoche zum Kurs von 128,08 Euro 705 Anteilscheine des Münchner Versicherungsriesen gesichert. Das gesamte Volumen der Transaktion beläuft sich damit auf rund 90.300 Euro.

Foto: Börsenmedien AG

Mehr im aktuellen Heft

DER AKTIONÄR bleibt für die Allianz-Aktie weiterhin positiv gestimmt. Mehr zum DAX-Titel und bei welchen Small-Caps sich jetzt der Einstieg lohnt, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des AKTIONÄR. Hier als ePaper erhältlich.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9