Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
07.04.2014 Thorsten Küfner

Allianz: Das tut weh!

-%
DAX

Die Experten der US-Investmentbank Goldman Sachs haben die Aktien der Allianz erneut näher unter die Lupe genommen. Das Ergebnis dürfte den Anteilseignern des Münchner Versicherungsriesen eher wenig schmecken: Denn der DAX-Titel wurde nun von der vielbeachteten "Conviction Buy List" entfernt.

Die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Das Kursziel reduzierte Analyst Vinit Malhotra in einer Branchenstudie vom Montag von 149 auf 142 Euro. Das neue Kursziel für die Allianz-Titel begründete er mit der gesenkten Bewertung für den Vermögensverwalter Pimco. Ergebnissteigerungen im Sachgeschäft des Versicherers glichen den Druck auf Pimco aber aus, weswegen der Experte die Aktie weiter positiv einstuft. Zudem erhöhte er seine Schätzung der Ausschüttungsquote des Unternehmens auf 45 Prozent.

Foto: Börsenmedien AG

Aktie bleibt attraktiv

DER AKTIONÄR bleibt für die Allianz-Aktie weiterhin zuversichtlich gestimmt. Die Bewertung der Anteile des Versicherungsriesen ist immer noch günstig, das Chartbild trotz des heutigen Rücksetzers immer noch positiv. Der DAX-Titel bleibt ein Kauf, der Stopp sollte bei 115 Euro belassen werden.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Allianz - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9