+++ Bei diesen Top-Playern geht noch mehr! +++
Foto: Börsenmedien AG
01.12.2014 Werner Sperber

Allianz: Aktionärsfreundliche Substanz; Börsenwelt Presseschau I

-%
Allianz

Die Experten der Platow Börse erinnern an die zuletzt sinkende Zahl von Privatkunden der Allianz SE in Deutschland. Doch nun soll sich die Trendwende andeuten, denn der Versicherungs- und Vermögensverwaltungskonzern möchte unter anderem durch den Ausbau des Vertriebs über das Internet Kunden gewinnen. In den Schwellenländern läuft das Geschäft ohnehin gut. Deshalb dürfte der Gewinn in diesem Jahr um sechs Prozent steigen und danach stabil bleiben. Die Ausschüttungsquote soll von 40 auf 50 Prozent des Gewinns angehoben werden, was einer Dividendenrendite für das laufende Jahr von fünf Prozent entspräche. Das KGV für das nächste Jahr beträgt niedrige 10. Anleger, die auf die Substanz eines Unternehmens wert legen, sollten die Aktie bis zu Notierungen von 139,50 Euro kaufen und ihr Engagement bei 112 Euro absichern.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Sustainable - nachhaltig investieren

Mit Investments Geld zu verdienen UND gleichzeitig die Welt zu einem besseren Ort zu machen wird für viele Menschen immer wichtiger. Dafür wurden die ESG-Investment-Grundsätze entwickelt – Environment, Social, Governance. Inzwischen sind in den USA 120 Billionen Dollar in Aktien jener Unternehmen geflossen, die sich den ESG-Kriterien verschrieben haben. So weit, so gut? Keineswegs, sagt Terrence Keeley, Ex-Topmanager bei BlackRock, dem größten Vermögensverwalter der Welt. Keeley erklärt, weshalb mit den derzeit genutzten Mitteln die ESG-Ziele verfehlt werden, und zeigt auf, wie echtes Impact Investing wirklich gelingt. Ein spannender Diskussionsbeitrag zu einem brandaktuellen Thema, welches uns alle angeht.

Sustainable - nachhaltig investieren

Autoren: Keeley, Terrence
Seitenanzahl: 448
Erscheinungstermin: 14.12.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-938-8

Jetzt sichern