Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
04.09.2020 Timo Nützel

Chart-Check BioNTech: Verdopplung möglich

-%
BioNTech

BioNTech-Aktionäre brauchen wirklich starke Nerven. Die Volatilität beim Entwickler eines Corona-Impfstoffes ist ausgesprochen hoch. Steilen Aufwärtsbewegungen der Aktie folgten jähe Abstürze. Das Rennen um den Impfstoff ist schließlich eng. Nun wird es charttechnisch spannend. Hohe Kursgewinne locken.

Am 23. Juli markierte die BioNTech-Aktie ein neues Zwischenhoch bei 93,99 Euro und bewegt sich seitdem steil nach unten.

Aus charttechnischer Sicht sollte aber an der massiven Unterstützung bei 43 Euro Schluss sein. An dieser Marke verlaufen die 200-Tage-Linie, die langfristige Trendlinie und die Unterstützlinie, die vom Januar-Hoch ausgeht. Mit einer Relativen Stärke von rund 31 Prozent ist die Aktie zudem überverkauft.

Hält die Unterstützung bei 43 Euro, wäre das ein starkes Kaufsignal. Das erste Kursziel liegt dann beim Zwischenhoch bei 65,95 Euro. Nach dieser Hürde sind Kurse bis zum Zwischenhoch bei 93,99 Euro möglich.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

Anleger sollten die Aktie im Auge behalten. Prallt die Aktie nun erfolgreich an der Unterstützung bei 43 Euro ab, ist ein Ausbruch nach oben relativ wahrscheinlich. Fällt die Aktie unter die Unterstützung, ist von einem Kauf abzusehen.

Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.
Corona als Chance

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7