Die 7 besten Aktien-Deals
20.11.2020 Maximilian Völkl

RWE springt an DAX-Spitze – klappt es jetzt endlich?

-%
RWE

Die RWE-Aktie führt den DAX am Freitag deutlich an. Mit dem Plus von rund drei Prozent klettern die Papiere des Versorgers einmal mehr über die wichtige 35-Euro-Marke. Nun gilt es, den nachhaltigen Ausbruch über diesen massiven Widerstand zu schaffen. Dann könnten schnelle Anschlussgewinne folgen.

Bereits Ende der vergangenen Woche hatte RWE bei 35,30 Euro ein neues Mehrjahreshoch erreicht. Als nachhaltig erwies sich der Ausbruch zunächst aber noch nicht. Doch nun folgt der nächste Anlauf. Rückenwind gibt es einmal mehr von Seiten der Analysten.

Die NordLB hat die Kaufempfehlung mit Kursziel 40 Euro bestätigt. RWE habe sich auch im dritten Quartal erfreulich entwickelt, so Analyst Holger Fechner. Die Prognose sei bestätigt worden, zum Teil rechne RWE nun mit dem Erreichen des oberen Bereichs der Spanne.

RWE (WKN: 703712)

RWE steht vor einem massiven Kaufsignal. Auch die Bewertung lässt noch Luft nach oben, das Potenzial bei Erneuerbaren Energien ist im Kurs noch nicht ausreichend eingepreist. Anleger können weiter zugreifen.