9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Tesla
08.12.2020 Lars Friedrich

Nio gegen Tesla im Performance-Vergleich: Und der Sieger ist…

-%
Nio

Das eine Unternehmen kommt aus den USA, das andere aus China. Beide produzieren Elektroautos. Und sowohl Tesla als auch Nio gehören mit ihren Aktien seit Wochen zu den klaren Favoriten der Anleger. Die Kurse steigen und steigen. Aber wer hat die Nase tatsächlich vorn? Ein kurzer Vergleich führt zu einem eindeutigen Ergebnis.

Klar, man könnte die Autos vergleichen, die Bilanzen oder die Aktien-Kennzahlen. Doch sowohl bei Tesla als auch Nio dürfte aus Anlegersicht viel Interesse auch darauf zurückzuführen sein, dass die Kurse der Aktien in den vergangenen Monaten einfach immer weiter nach oben gerast sind. Da bietet es sich an, ganz schlicht die Aktienkursentwicklung zu vergleichen.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Klares Ergebnis für das laufende Jahr: Nio lässt Tesla lässig stehen. Schon bei einem Vergleich der Entwicklung ab Frühjahr 2019 wendet sich das Blatt aber.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Regelrecht komisch wird es dann beim Vergleich der Aktien-Performance-Entwicklung seit der jeweiligen Börsennotierung.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Zugegeben, der Vergleich ist schräg. Schließlich ist Nio erst seit wenigen Jahren an der Börse. Tesla hingegen schon seit einem Jahrzehnt. Beide Unternehmen sind AKTIONÄR-Empfehlungen, aber angesichts der extremen Kurs-Rallys vor allem für Trader interessant. Die Zukunft wird zeigen, ob sich die Unternehmen in den nächsten Jahren – zusammen mit weiteren Konkurrenten – ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern werden, ein Player die anderen abhängen wird oder gar manche auf der Strecke bleiben werden.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8