Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
21.09.2020 Michel Doepke

Nikola und Co: Verprügelt

-%
NIKOLA

Hindenburg Research nimmt sich Nikola zur Brust. Die Vorwürfe wiegen schwer.

Eine zweistellige Milliarden- Dollar-Bewertung und keine nennenswerte Umsätze, aber eine Vision, die anscheinend unter jüngeren Anlegern für Begeisterung sorgt: Nikola verkörpert viel Fantasie. Vielleicht zu viel Fantasie, von der das Unternehmen auf dem Weg an die Börse regelrecht beflügelt wurde. Wird der große Trubel dem Firmengründer Trevor Milton nun zum Verhängnis? Handelt es sich sogar um eine Lüge, um Betrug? Der Shortseller Hindenburg Research hat den Knüppel gleich mehrfach ausgepackt – und die Nikola-Aktie in die Tiefe gestürzt. 

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1