100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
07.05.2021 Laurenz Föhn

Nel oder ITM Power? Das ist der Favorit von JPMorgan

-%
Nel

Der Stecker bei nahezu allen Wasserstoff-Werten wurde gezogen und die Aktien von Nel sowie ITM Power haben kräftig Federn gelassen. Hauptgrund für die Korrektur sind die sehr starken Anstiege im letzten Jahr, die zu einer Überbewertung geführt haben. JPMorgan nahm den branchenweiten Abverkauf zum Anlass und veröffentlichte eine neue Studie zu den Wasserstoff-Unternehmen.

In einer am Freitag vorliegenden Studie hat die US-Bank JPMorgan die Einstufung für Nel auf „Neutral“ belassen. Dem Analysten zufolge sei der Ausverkauf bei der Nel-Aktie überzogen gewesen, weshalb das Kreditinstitut das Kursziel bei 28 Norwegische Kronen (2,80 Euro) belässt. Damit ergibt sich ein Kurspotenzial von rund 50 Prozent.

JPMorgan zieht das Papier von ITM dem von Nel vor

Allerdings bevorzugt JPMorgan das Papier von ITM Power. Die Aktie des britischen Elektrolyse-Spezialisten erhält das Votum "Overweight" mit einem Kursziel von 700 Britische Pence (8,07 Euro). Noch optimistischer sind die Analysten von Barclays, die Kurse von 800 Britische Pence (9,23 Euro) für möglich halten.

Nel (WKN: A0B733)

Die Aktien von Nel und ITM Power sind unter den jeweiligen Stoppkurs des AKTIONÄR gefallen. Falls noch nicht geschehen, sichern Anleger ihre Gewinne und sollten ebenfalls Kasse machen. Am Freitag starten beide Wasserstoff-Titel eine charttechnische Gegenbewegung. Allerdings dürfte es mit einer schnellen und nachhaltigen Trendwende schwierig werden, da der Sektor extrem angeschlagen ist.

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1