Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Shutterstock
28.09.2021 Maximilian Völkl

JinkoSolar: Mega-IPO rückt näher

-%
Jinkosolar

Erste Gerüchte über einen Börsengang der Tochter Jiangxi Jinko hatten die Aktie von JinkoSolar im vergangenen Jahr bereits beflügelt. Nach der langwierigen Konsolidierung beim chinesischen Solarmodulhersteller wären neue Impulse nun wieder sehr zu begrüßen. Da passt es gut, dass neue Zahlen zum geplanten IPO vorliegen.

Im Rahmen des Börsengangs hat Jiangxi Jinko Schätzungen für die eigenen Neun-Monats-Zahlen 2021 vorgelegt. Die Tochter rechnet demnach mit einem Umsatz zwischen umgerechnet 3,65 und 3,70 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn soll zwischen 97 Millionen und 101,5 Millionen Dollar liegen. Bereinigt um Sondereffekte werden dagegen lediglich etwa 35,5 bis 40 Millionen Dollar erwartet.

Im Juni hat Jiangxi Jinko einen Antrag auf den Börsengang gestellt. Mit dem Ausblick rückt dieser nun näher. JinkoSolar selbst hält aktuell 73,3 Prozent an der Tochter und könnte durch das IPO verborgene Werte heben. JinkoSolar kommt derzeit insgesamt auf eine Marktkapitalisierung von 2,1 Milliarden Dollar. Jiangxi Jinko allein wurde bei einer Kapitalerhöhung im vergangenen Jahr mit 1,7 Milliarden Dollar bewertet.

Jinkosolar (WKN: A0Q87R)

Ein erfolgreicher Börsengang von Jiangxi Jinko dürfte neue Impulse für die Aktie der Mutter verleihen. Aktuell hat sich das Chartbild bei JinkoSolar aber eingetrübt. Die Volatilität bleibt zudem hoch. Weiterhin sollten deshalb lediglich Trader zugreifen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Jinkosolar - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6