100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: ITM Power
26.04.2021 Tim Temp

ITM Power: Nach Ausbruchsversuch wird es jetzt spannend

-%
ITM Power

Die ITM-Power-Aktie konnte sich zum Ende der letzten Woche etwas erholen. Auch wenn sich der Kurs tendenziell seitwärts bewegt hatte, gab es einige interessante technische Hinweise, wie der weitere Verlauf aussehen könnte. Besonders spannend ist, dass der Titel kurz vor einem Wendepunkt steht. Diese Marken sind jetzt entscheidend.

ITM Power (WKN: A0B57L)

Das Interesse an Unternehmen aus dem Wasserstoff-Sektor ist weiterhin groß. ITM Power ist einer die Pioniere auf dem Gebiet und wurde in einer neuen Studie von Morgan Stanley gelobt (DER AKTIONÄR berichtete). Bei der ITM-Power-Aktie setzte die Erholung auch früher ein als bei anderen Player wie Fuelcell oder Plug Power.

Tradingview.com
ITM Power Tageschart in GBP

Aktuelle wichtige technische Marken

Ende März setzte der Kurs knapp am GD200 bei 379 britisch Pence auf. Von diesem Punkt erholte sich die Aktie bisher um gut 30 Prozent. Im April pendelte die Aktie in einer engen Range zwischen dem kurzfristigen GD20 und dem GD100 beziehungsweise zwischen 450 bis 500 Pence hin und her. Interessant zu beobachten war der vergangene Mittwoch. Die Aktie fiel aus der Range nach unten auf ein Mehrwochentief bei 433 Pence. Rückblickend war das allerdings ein Fake-Ausbruch, da die Aktie an den zwei letzten Handelstagen der Woche um über 15 Prozent zulegen konnte.

In die neue Woche startete der Titel freundlich und kämpft aktuell mit der oberen Range-Kante bei 500 Pence. Gelingt in den nächsten Tagen ein nachhaltiger Ausbruch über 500 Pence, im besten Fall über den nächsten Widerstand bei 527 Pence, ist der wochenlange Abwärtstrend eindeutig beendet.

Die ITM-Power-Aktie zeigt Relative Stärke und steht kurz vor dem Ausbruch über 5,85 Euro. Sobald der Widerstand überwunden ist, wird gleichzeitig ein neues technisches Kaufsignal generiert. Außerdem wird der wochenlange Abwärtstrend durch einen neuen Aufwärtstrend abgelöst. Gute Voraussetzung um den Weg zu den alten Höchstständen anzutreten.

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: ITM Power.