Black Friday Rabattcode: BLACK21
Foto: ITM Power
08.10.2021 Michel Doepke

ITM Power: Hier entsteht etwas Großes

-%
ITM Power

Der britische Elektrolyse-Spezialist ITM Power treibt viele Wasserstoff-Projekte voran, darunter auch eines mit dem Namen "Refhyne II". Das Nachfolgeprojekt von "Refhyne I" hat nun eine massive Förderung von der CINEA (dabei handelt es sich um die europäische Exekutivagentur für Klima, Infrastruktur und Umwelt) erhalten.

Der Zuschuss beläuft sich auf 32,4 Millionen Euro. Das Konsortium hinter dem Programm "Refhyne II" besteht aus Shell Deutschland GmbH, ITM Power und ITM Power GmbH, Linde Engineering, ITM Linde Electrolysis GmbH, Fundacion Tecnalia Research & Innovation, Element Energy und Concawe und wird. Sintef koordiniert das Projekt.

Für ITM Power handelt es sich bei dem Vorhaben um eines der größten Projekte. Der zweite Teil sieht die Entwicklung eines Elektrolyseurs mit einer Leistung von 100 Megawatt vor, die finale Investmententscheidung (FID) wird für Ende 2022 erwartet.

ITM Power (WKN: A0B57L)

Die Aktie von ITM Power kann von der Meldung profitieren und gewinnt an der Heimatbörse in London knapp zwei Prozent. Neueinsteiger sollten bei dem spekulativen Wasserstoff-Wert weitere klare positive Chartsignale abwarten. Wer investiert ist, beachtet den Stopp bei 3,85 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
ITM Power - €