Ausbruch bestätigt – das ist Ihre neue Trading-Chance
Foto: IMAGO
25.01.2022 Tim Temp

BYD: Aktie legt erneut den Rückwärtsgang ein

-%
BYD

Die Aktie des E-Autoherstellers BYD konnte nicht von dem Rebound der Märkte im gestrigen US-Handel profitieren. Im Frühen Hongkong-Handel sackte der Titel um 3,9 Prozent ab und nähert sich nun wieder einer wichtigen Unterstützung. Für Anleger sind damit jetzt diese technischen Marken von hoher Bedeutung.

Die Korrektur bei der BYD-Aktie zieht sich mittlerweile seit November, nachdem der Kurs ein neues Rekordhoch bei 324,6 Hongkong-Dollar (HKD) markierte. Im neuen Jahr fiel der Kurs bis an den GD200 bei 241,8 HKD zurück. Von diesem Punkt aus startete ein erster Erholungsversuch und erreichte ein Zwischenhoch bei 272,6 HKD.

Im Anschluss setzten allerdings wieder Gewinnmitnahmen ein und auch der GD50 bei 257,8 HKD, der zwischenzeitlich als Support fungierte, wurde in dieser Woche wieder nach unten durchbrochen. Jetzt notiert die Aktie wieder an der 200-Tage-Line. Es besteht aber eine realistische Chance, dass sich der Titel in der massiven Unterstützungszone, die sich zwischen 230 bis 250 HKD aufspannt, in den nächsten Wochen stabilisieren kann. Wichtig ist, dass der Kurs nicht nachhaltig unter 230 HKD absackt, da dann ein starkes Verkaufssignal ausgelöst wird.

Tradingview.com
BYD in HKD

Die BYD-Aktie tut sich im aktuellen Umfeld schwer. Technologie-Werte werden abgestraft und jene mit chinesischem Bezug, sind für die Bären ein gefundenes Fressen. Zugleich befinden sich auf dem aktuellen Preisniveau diverse technische Unterstützungen, sodass hier die Chance einer Bodenbildung besteht. Bis es soweit ist, gehört der spannende Titel auf die Watchlist.  

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BYD - €

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7