Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
30.06.2021 Emil Jusifov

Nvidia: Deal mit Google

-%
Nvidia

Wenn es bei einem Unternehmen zurzeit richtig gut läuft, dann ist es definitiv bei Nvidia. Das Papier eilt aktuell von einem Rekordhoch zum nächsten. Nach den positiven News rund um den Arm-Deal hat das Papier gestern schon wieder eine neue Rekordmarke bei knapp 803 Dollar geknackt. Weitere spannende Nachtrichten gibt es auch aus der Innovationsfabrik von Nvidia.

Der US-Konzern gab im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona bekannt, dass es mit Alphabets Google Cloud zusammenarbeitet, um ein Innovationslabor als Teil der gemeinsamen Vision zur Entwicklung von Smart Cities und Smart Factories aufzubauen. Die Unternehmen werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 mit der Entwicklung des Projekts beginnen.

Das Lab soll Technologiepartnern helfen, auf die Google Cloud und Nvidias Hardware- und -softwareplattformen zuzugreifen und an Lösungen zu arbeiten, die die Entwicklung fortschrittlicher 5G- und KI-Anwendungen unterstützen.

Bereits im April folgte eine ähnliche Partnerschaftsankündigung von Nvidia. Dabei ging es um eine Zusammenarbeit mit Fujitsu, Mavenir, Radisys und Wind River zur Entwicklung von Lösungen für die AI-on-5G-Plattform des Chipherstellers.

Nvidia (WKN: 918422)

Durch die Partnerschaft mit Google baut Nvidia seine führende Position in den Zukunftsmärkten 5G und KI aus. Gewinne laufen lassen!

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist un-mittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwick-lung profitieren können: Nvidia.