Bullish - jetzt kaufen!
Foto: Shutterstock
16.04.2021 Emil Jusifov

Netflix: "Langfristiger Gewinner"

-%
Netflix

Netflix ist fraglos ein großer Profiteur des Digitalisierungs- und Stay-at-Home-Trends. Dennoch tendiert die Aktie seit Juli letzten Jahres seitwärts. Geht es nach Analysten, dann dürfte dieser Seitwärtstrend bald ein Ende haben.

Heute haben die Analysten von der UBS ihre Kaufempfehlung für Netflix bestätigt. Während die Aktie kurz- bis mittelfristig volatil bleiben könne, sehe man Netflix weiterhin als langfristigen Gewinner in Streaming-Markt und bleibe in Bezug auf die Fundamentaldaten optimistisch – das Umsatzwachstum des Konzerns werde zulegen, die EBIT-Margen und die freien Mittelzuflüsse würden in den kommenden Jahren steigen.

Auch das Gros der anderen Analysten bleibt für das Papier des Streaming-Giganten bullish. Vor den Quartalsergebnissen am Donnerstag in einer Woche empfehlen 33 Experten Netflix zum Kauf, sieben sind neutral gestimmt, und fünf raten zum Verkauf. Das durchschnittliche Kursziel liegt dabei bei 613,00 Dollar. Das entspricht ausgehend vom aktuellen Preis einem Kurspotenzial von über elf  Prozent.

Netflix (WKN: 552484)

DER AKTIONÄR bleibt für Netflix bullish und empfiehlt Anlegern, dabeizubleiben. Auch Neueinsteiger können zugreifen.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Netflix

Buchtipp: Das ABO-Zeitalter

Im Zeitalter von Streaming-Anbietern wie Netflix und Spotify ist für moderne Kunden Zugang wichtiger als Eigentum. Dieser Trend hat mittlerweile auch Branchen erfasst, bei denen man es nicht auf den ersten Blick vermuten würde. In zehn Jahren werden wir alles abonnieren: IT, Fortbewegung, Einkaufen, Gesundheit oder Wohnen. Ob ein Unternehmen Software, Kleidung, Versicherungen oder Maschinen verkauft – sie alle müssen die Umstellung auf ein Abomodell bewältigen. Diese Umstellung bedeutet mehr als die bloße Entscheidung, nun Abonnements anstelle von Produkten zu verkaufen. Unternehmen müssen ihre Abläufe komplett neu erfinden – von der Buchhaltung bis zur IT. Dieses Buch liefert eine praktische Anleitung, wie man sein Unternehmen Schritt für Schritt in ein kundenzentriertes, nachhaltiges Ertragsmodell umwandelt.

Autoren: Tzuo, Tien
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 27.03.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-609-7