100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock, nicht redaktionell
07.06.2021 Thomas Bergmann

DAX: Neuer Rekord – das sind die nächsten Ziele

-%
DAX

Der DAX hat ein neues Allzeithoch markiert. Vor rund einer Stunde kletterte der deutsche Leitindex auf 15.732,06 Punkte und übertraf damit das Freitagshoch um rund 26 Zähler. Die US-Arbeitsmarktdaten haben die Inflationssorgen nicht weiter angeheizt, was die Anleger offensichtlich positiv aufnehmen. Gespannt darf man auf die EZB-Entscheidung am Donnerstag sein.

Durch den Ausbruch aus der übergeordneten Trading-Range von 15.000 bis 15.500 ergibt sich für den DAX ein theoretisches Kursziel von 16.000 Punkten. Für zusätzlichen Schwung könnte die EZB sorgen, wenn Chefin Christine Lagarde am Donnerstag die richtigen Worte findet. Da die Erholung der europäischen Wirtschaft ohnehin langsamer verläuft als in den USA, ist vorerst nicht mit einer strafferen Geldpolitik zu rechnen.

DAX (WKN: 846900)

Die charttechnischen Ampeln stehen auf Grün und entsprechend positiv sind die Aussichten für die empfohlene Long-Position. Mehr dazu im Video.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0