Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
28.07.2020 Thomas Bergmann

1 Schritt vor, 1 Schritt zurück – auf diese Marken kommt es beim DAX an!

-%
DAX

Der DAX bewegt sich seit Freitag in einer sehr engen Handelsspanne – ein Umstand, den man als Anleger kaum mehr gewohnt ist. Normalerweise geht es wesentlich volatiler am deutschen Aktienmarkt zu. Die Konsequenz: Sowohl nach oben als auch nach unten fehlt nicht mehr viel bis zum nächsten Trading-Signal. Insbesondere die DAX-Bullen könnten bald aktiver werden.

Das Hoch vom Freitag (12.935) und das von heute (12.936) liegen gerade einmal ein Pünktchen auseinander und bilden damit auf kurze Sicht einen Widerstand. Auf der Unterseite dienen die Marke von 12.805 (Tagestief vom 16. Juli) und die von 12.773 (Gap-Kante) als Unterstützung.

Bei Bruch der oberen Begrenzungslinie hätte der DAX sogleich Anschlusspotenzial bis 13.063/72. Im weiteren Verlauf wäre Platz bis etwa 13.300.

Sollte die Gap-Kante unterschritten werden, dürfte das Gap bei 12.697 sehr rasch geschlossen werden. Weitere Auffanglinien sind bei 12.500 und 12.200 auszumachen.

DAX (WKN: 846900)

Der DAX ist ausnahmsweise einmal sehr ruhig unterwegs. Dementsprechend drängt sich ein Einstieg nicht auf. Mehr zur weiteren Vorgehensweise erfahren Sie im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0