Mehr Insights, mehr Chancen – jetzt mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Shutterstock
11.11.2021 Markus Bußler

Silber: Achtung, hier tut sich was!

-%
Silber

Der Silberpreis war lange Zeit im Tal der Tränen versunken. Über den kompletten Sommer hinweg hatten die Silber-Anleger wenig Grund zur Freude – außer natürlich, sie haben eine Nachkaufchance gesucht. Doch in den vergangenen Tagen hat sich Silber wieder nach oben gearbeitet. Nachdem Silber gestern noch an der Marke von 25 Dollar gescheitert war, greifen die Bullen gerade erneut an. Und es scheint, als wollten sie dieses Mal den Widerstand überwinden.

Seit der Silberpreis Anfang August unter die Marke von 25 Dollar gerutscht ist, ist es ruhig geworden um das Edelmetall. Jeder Ausbruchsversuch nach oben endete bereits im Bereich von 24,80 Dollar. Anfang September und auch Ende Oktober haben die Bullen verglich versucht, ein Comeback zu starten. Doch die Stärke der Silberminen-Aktien hat in den vergangenen Tagen bereits angedeutet, dass dieses Mal der Ausbruch gelingen könnte. Aus charttechnischer Sicht wäre dies von enormer Bedeutung. Dann könnten die Bullen – mit einem kleineren Widerstand bei 26,50 Dollar – wieder die 28 Dollar ins Auge fassen. Noch ist die Schlacht nicht gewonnen. Doch die Chance auf einen Ausbruch ist so gut wie seit drei Monaten nicht mehr.

Nachdem Gold gestern bereits der Ausbruch über die Marke von 1.835 Dollar gelungen ist, die den Goldpreis den kompletten Sommer über in Schach gehalten hat, scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Silber dem großen Bruder folgt. Die Minenaktien zeigen bereits wieder Chartformationen, die zu einem Einstieg einladen. Ein Ausbruch würde die Aktien sicherlich weiter beflügeln. Die Minenaktien sind historisch betrachtet schlicht und ergreifend zu günstig bewertet. Viele Konzerne – vor allem im Goldsektor – weisen mittlerweile attraktive Dividendenrenditen aus und haben auch Aktienrückkaufprogramme laufen, die den Kurs zusätzlich stützen. Dazu fegt auch eine Übernahmewelle durch den Sektor.

Endeavour Mining ist die mit Abstand am höchsten gewichtete Aktie im Depot von Goldfolio. Das Unternehmen glänzt heute mit starken Zahlen, die Aktie springt auf ein neues 52-Wochen-Hoch und hat das Allzeithoch fest im Visier. Welche Aktien Anleger sonst noch im Depot haben sollten, wo sich der Einstieg lohnt, welche Rohstoffe sonst noch interessant sind – all das und noch viel mehr erfahren Anleger Woche für Woche bei Goldfolio. Alle Details: www.goldfolio.de 

Silber (WKN: CG3AB1)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Silber - $

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.
Gold - Player, Märkte, Chancen

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9