Kostenloser Ratgeber: Wirecard-Klagen - Diese Chancen haben Sie wirklich
12.09.2019 Markus Bußler

"Kaufen Sie diese Gold-Aktie"

-%
Newmont Mining

Der Goldpreis konnte gestern wieder etwas Boden gut machen. Doch das Edelmetall notiert nach wie vor unter der Marke von 1.500 Dollar. Kurzfristig haben die Bären damit das Zepter in der Hand. Die Goldminenaktien haben in den vergangenen Wochen ebenfalls Federn lassen müssen. Doch jetzt melden sich die Experten von BMO Capital zu Wort und raten dazu, eine Goldaktie im Depot überzugewichten.

In einer neuen Studie heben die Analysten das Kursziel für die Aktie des weltweit größten Goldproduzenten Newmont Goldcorp von 45 auf 50 Dollar (aktuell 38,70 Dollar) an. BMO Capital hebt zudem das Rating von „Neutral“ auf „Outperform“ an. Der Konzern habe eine ganze Reihe von Möglichkeiten zu wachsen. Dazu gehöre auch und insbesondere die Erweiterung der Tanami-Mine. Newmont habe schon in der Vergangenheit gezeigt, dass man liefern könne. Die Verbesserungen seit 2013 beliefen sich auf zwei Milliarden Dollar. Der neue CEO Tom Palmer habe die notwendige Erfahrung, aus den Goldcorp Assets das volle Potenzial in den kommenden 24 bis 36 Monaten herauszuholen. Analyst Andrew Kaip verweist in seiner Studie zudem auf den Bewertungsabschlag, den die Newmont Goldcorp-Aktie im Vergleich zur Branche aufweise. Das mache das Chance/Risiko-Profil für die Aktie aktuell sehr aussichtsreich.

Newmont Mining (WKN: 853823)

DER AKTIONÄR sieht dies ebenfalls so: Verglichen mit beispielsweise Barrick Gold ist die Newmont Goldcopr Aktie günstig bewertet. Allerdings sind die Herausforderungen für Newmont auch unglleich größer als für Barrick. Insbesondere die Integration von Goldcorp verläuft eher schleppend, während Barrick Gold die Eingliederung von Randgold Resources doch offensichtlich wesentlich rascher vollzogen hat. Dennoch: Kurzfristig ist der Trend bei Barrick Gold einfach stärker. Newmont Goldcorp wird im Lauf eines Bullenmarktes aufholen. Doch aktuell bleibt der Favorit des Aktionärs weiterhin Barrick.