19.07.2019 Marion Schlegel

Gold und Silber nicht zu bremsen – neue Kaufsignale: Barrick Gold & Co im Rallyemodus

-%
Silber
Trendthema

Sowohl der Gold- als auch der Silberpreis setzen ihre Rallye fort. Nachdem Silber bereits mit dem Sprung über das Junihoch ein wichtiges Signal gelungen ist, folgte nun auch der Ausbruch über das bisherige Jahhreshoch, das im Februar markiert wurde. Der Goldpreis war zuletzt in eine kurze Konsolidierung übergegangen, hat nun aber ebenfalls wieder Fahrt aufgenommen. Dem Goldpreis gelang der Sprung auf ein neues Mehrjahreshoch.

Silber (ISIN: XC0009653103)

DER AKTIONÄR hat vor einigen Wochen den Silber Turbo-Long mit der WKN ST31JU empfohlen. Seit der Empfehlung Anfang Juni liegen Anleger nun bereits mehr als 38 Prozent in Front. Der derzeitige Hebel des Scheins beläuft sich auf 3,0. DER AKTIONÄR rät angesichts der enormen charttechnischen Stärke von Silber, die Gewinne laufen zu lassen.

Endeavour Silver (WKN: A0DJ0N)

Auch die Aktie von Endeavour Silver, bei der DER AKTIONÄR eine Aufholjagd erwartet hatte, konnte im gestrigen Handel an der Heimatbörse in Toronto das nächste große Plus verbuchen. Nach knapp acht Prozent am Mittwoch ging es am Donnerstag mehr als neun Prozent nach oben auf 3,12 Kanadische Dollar. Damit gelang dem Wert ein starkes Kaufsignal: Nicht nur das Junihoch, auch die 200-Tage-Linie konnte nach oben überwunden werden. Aus charttechnischer Sicht wartet nun die nächste große Hürde in Form des Märzhochs 2019 bei 3,84 Kanadische Dollar. Anleger bleiben investiert, ziehen aber den Stopp in den Bereich des empfohlenen Einstands bei 2,65 Kanadische Dollar nach.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Und auch die Aktionäre von Barrick Gold können erneut jubeln. Die Aktie ging am Donnerstag aus dem Handel in Toronto mit einem Plus von knapp drei Prozent aus dem Handel. Bereits am Mittwoch konnte das Papier fast vier Prozent zulegen. Bei 22,64 Kanadische Dollar gelang ein neues 52-Wochenhoch. AKTIONÄR-Leser liegen bei der Aktie mittlerweile seit der Empfehlung mehr als 60 Prozent in Front. Auch hier gilt: Gewinne laufen lassen! Zudem gab es News hinsichtlich der geplanten Komplettübernahme von Acacia Mining sowie die Zahlen zum zweiten Quartal. Dazu später mehr auf www.deraktionaer.de.

Gold (ISIN: XC0009655157)