Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Shutterstock
14.10.2021 Tim Temp

Ethereum: Monster-Breakout steht bevor

-%
Ethereum

Der Kryptomarkt zeigt sich im Wochenverlauf freundlich und am heutigen Donnerstag legen alle der Top 5 Coins an Wert zu. Bei der Nummer 2 nach Marktkapitalisierung Ethereum, ist die Lage besonders spannend. Hier kommen mehrere Faktoren zusammen, die eine Kettenreaktion und damit eine starke Bewegung auslösen können.

Der Kurs von Ether (ETH) zieht seit vier Wochen wieder kräftig an und hat in dieser Zeit über 35 Prozent zugelegt. Nun notiert der Preis vor einer wichtigen Marke, dem Widerstand bei 3.675 Dollar. Dieses Level ist entscheidend, da beim Überschreiten ein starkes technisches Kaufsignal ausgelöst wird.

Der Trend ist intakt und stark ausgeprägt, die Wahrscheinlichkeit spricht für einen zeitnahen Ausbruch. Damit könnte eine Abfolge von mehreren Kaufsignalen ausgelöst werden. Denn mit der dann aufkommenden Dynamik durch den Breakout nimmt der Kurs die psychologisch wichtige 4.000-Dollar-Marke ins Visier. An dieser markanten Kursnotiertung kann es zu kurzzeitigen Gewinnmitnahmen kommen. Im Anschluss blicken die Anleger dann auf das Allzeithoch bei 4.384 Dollar. Die Rekordmarke ist aktuell nur noch 20 Prozent entfernt.

Tradingview.com
ETH Tageschart in USD

Die Rallye bei den Kryptowährungen geht weiter. Die aktuelle technische Konstellation bei Ether ist sehr interessant, da vom aktuellen Niveau aus eine Abfolge von Kaufsignalen den Preis in Richtung Allzeithoch treiben kann. DER AKTIONÄR ist weiterhin bullish bei Bitcoin und Ether und risikofreudige Anleger können den Breakout als Einstiegssignal nutzen. Investierte Anleger lassen die Gewinne laufen. 

Hinweis auf Interessenskollision:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Bitcoin, Ethereum.