17.05.2016 Werner Sperber

Amazon: 140 Prozent Potenzial

-%
Citi Knock-Out AMZN

Die Fachleute des Optionsscheine-Trader verweisen auf die Wachstumszahlen von Amazon für das erste Quartal des laufenden Jahres, mit welchen das Internet-Handelsunternehmen die Schätzungen der Analysten weit übertroffen hat. Der Vorstand überzeugte zudem mit den Zielen für das laufende, zweite Quartal. Die Analysten erhöhten daraufhin ihre Gewinnschätzungen und Kursziele. Die Analysten von FBN Securities etwa geben das Kursziel nicht mehr mit 685 sondern mit 800 Dollar an und diejenigen der Deutschen Bank erwarten sogar Notierungen von 900 Dollar.

 

Risikobereite Anleger sollten deshalb das endlos laufende, nicht währungsgesicherte Bull-Zertifikat (WKN CX2F9X) der Citigroup Global Markets Deutschland AG auf Amazon kaufen. Der Schein ist mit einer Basis und einer Totalverlust-Schwelle bei je 591,32 Dollar sowie einem Hebel von derzeit 5,7 ausgestattet. Wenn die Aktie das Kurspotenzial von bis zu 25 Prozent hebt, verteuert sich das Zertifikat um 140 Prozent.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0