Die Comebacks nach Corona
17.11.2020 Jan Paul Fori

Walmart-Update: Starke Zahlen – so reagiert die Aktie

-%
Walmart

Walmart hat mit den Q3-Zahlen die Markterwartungen klar übertroffen: Umsatz und Gewinn lagen dank einer stärkeren Nachfrage nach Lebensmitteln sowie Gesundheits- und Hygiene-Artikeln deutlich über den Prognosen der Analysten. Damit hat der US-Einzelhandelsriese die Robustheit seines Geschäftsmodells einmal mehr unter Beweis gestellt. Der Aufwärtstrend der Aktie sollte sich fortsetzen.

Im dritten Quartal erzielte der US-Konzern einen Umsatz von 134,7 Milliarden Dollar bei einem Gewinn von 1,34 Dollar pro Aktie. Damit hat Walmart sowohl die Analysten-Schätzungen von 1,19 Dollar pro Aktie als auch Flüsterschätzungen von 1,27 Dollar über der von Bloomberg erfassten Analysten getoppt. Beim Umsatz hatten die Analysten zuvor 131,8 Milliarden Dollar erwartet. 

Walmart (WKN: 860853)

Die guten Zahlen dürften der Walmart-Aktie weiteren Auftrieb verleihen. Im vorbörslichen US-Handel notiert die Aktie zeitweise deutlich fester. Wer bereits investiert ist, bleibt an Bord. Risikobereite Anleger können mit dem „Trading-Tipp“ von heute auf eine Fortsetzung des Aufwärtstrends spekulieren.