So investieren Sie wie Peter Lynch
17.11.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp Walmart: Der Countdown läuft

-%
Walmart

Bei den Aktionären des US-Einzelhandelsriesen Walmart wächst die Spannung. Um 13 Uhr MEZ wird das Unternehmen die Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsquartal veröffentlichen. Analysten rechnen trotz der Corona-Pandemie wieder mit einem starken Quartal. Die Aktie hat bereits jede Menge Vorschusslorbeeren erhalten und mit dem Sprung über das Septemberhoch ein neues Kaufsignal generiert. Trader spekulieren auf eine Fortsetzung des Trends.

Laut Earnings Whispers rechnet der Markt mit einem Gewinn von 1,27 Dollar pro Aktie. Das sind 8 Cent mehr als die Konsensschätzungen der Analysten. Der Umsatz soll bei 131,8 Milliarden Dollar liegen.

Die Erwartungen an den Einzelhändler sind hoch, doch er hat das Zeug, die Prognosen zu schlagen. Im zweiten Quartal übertraf Walmart sowohl die Analystenerwartungen (1,22 Dollar) als auch die Flüsterschätzungen (1,29 Dollar) deutlich. So erwirtschaftete der Konzern damals einen Gewinn von 1,56 Dollar pro Aktie.
Walmart (WKN: 860853)

Wer sich traut und auf eine positive Überraschung spekulieren will, schaut sich den "Trading-Tipp" bei DER AKTIONÄR TV an.