US-Aktien-Boom: 3 Geheimtipps fürs Depot
Foto: Shutterstock
14.07.2020 Lars Friedrich

Zwischenfazit zum Halbjahr: Das wurde aus unseren Favoriten

-%
DAX

Für das neue Börsenjahr: Schon vier mal mehr als 50 %

Damit hatte niemand gerechnet: Die Coronakrise rüttelte die Börsen in der ersten Hälfte des laufenden Jahres kräftig durch. Was ebenfalls alle überraschte: Bis zur Jahresmitte hat sich der DAX schon wieder erholt und liegt nun in der Zielspanne der Redaktion. Von 12.100 Punkten bis 16.535 Punkten reichten die Vorhersagen in der Doppelausgabe zum Jahreswechsel mit Blick auf Ende 2020. Noch besser als der DAX haben sich viele der persönlichen Aktien-Favoriten der Redakteure entwickelt.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Börsengewinne mit Strategie und Taktik

In der Realität gibt es keine Börsenexperten. Niemand kann die zukünftige Entwicklung der Märkte zuverlässig abschätzen oder treffsichere Börsenprognosen erstellen. Dieses Buch des renommierten Anlageprofis Peter E. Huber zeigt, wie man dennoch erfolgreich an der Börse investieren kann. Die Expertise des Value-Fondsmanagers beruht auf mehr als 50 Jahren Fonds­management. Der Schlüssel seines Erfolgs liegt in einer antizyklischen und langfristigen Herangehensweise und der Kombination aus Erfahrungswerten und empirischer Kapitalmarkt-­forschung.

Börsengewinne mit Strategie und Taktik

Autoren: Huber, Peter E.
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 24.08.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-934-0

Die 800% Strategie – 36.000 Euro seit Jahresstart! So geht Gewinn-Maximierung. Jetzt einsteigen