++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
03.07.2014 Alfred Maydorn

Xiaomi überrollt Apple: 271 Prozent Wachstum in China

-%
DAX

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi wächst rasant: Im ersten Halbjahr 2014 verkaufte der erst 2010 gegründete Newcomer 26 Millionen Smartphones und damit fast viermal so viele wie im Vorjahr. Auf dem chinesischen Smartphone-Markt hat Xiaomi Apple überholt und ist mittlerweile die Nummer 3. 

Huge Barra, der charismatische Xiaomi-Chef wird gern als der „chinesische Steve Jobs“ bezeichnet. Und seine Erfolge erinnern tatsächlich an die Jobs-Zeiten bei Apple. Innerhalb von nur vier Jahren hat es das nicht börsennotierte Unternehmen auf den dritten Platz des chinesischen Smartphone-Marktes geschafft. 

Die neue Nummer 3

26 Millionen verkaufte Xiaomi-Smartphones in den ersten sechs Monaten 2014 – das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einem Wachstum von 271 Prozent. Bereits im ersten Quartal war Xiaomi an Apple, Coolpad und Huawei vorbeigezogen und war zum drittgrößten Smartphoneverkäufer in China aufgestiegen. Der Marktanteil erreichte elf Prozent. 

Angriff auf Apple

Nur Samsung mit einem Marktanteil von 18 Prozent und Lenovo (12 Prozent) liegen noch vor Xiaomi. Apples Marktanteil liegt in China bei zehn Prozent. Mit qualitativ hochwertigen Smartphones zu sehr geringen Preisen ist Xiaomi auch ein direkter Konkurrent der Amerikaner, die sich weiterhin schwer tun auf dem größten Smartphonemarkt der Welt.

Ein Profiteur von Xiaomi ist unter anderm Atmel. Mehr dazu hier.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6