Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
06.08.2019 Florian Söllner

Wasserstoff schlägt Elektroauto: Hot-Stock Nel im Plus – doch Vorsicht!

-%
Nel

Die Wasserstoff-Aktie Nel klettert am Dienstag vier Prozent ins Plus. Doch damit ist das Verlassen des charttechnischen Dreiecks nach unten nicht geheilt. Noch ist ein kurzfristiges Verkaufssignal im Chart intakt. Doch das Papier kann schnell drehen: Spannend wird es wieder beim nachhaltigen Sprung der Aktie über die 70-Cent-Marke.

Die Brennstoffzelle ist im Kommen und wird nun auch im Tagesspiegel thematisiert: Wasserstoff und Brennstoffzelle könnten gravierende Probleme der Energie- und Mobilitätswende lösen: Der überschüssige Strom aus Wind- und Sonnenkraft kann als Wasserstoff gespeichert werden. Fraunhofer zufolge sind Wasserstoffautos ab einer Reichweite von 250 Kilometer klimafreundlicher als Batteriefahrzeuge.

Nel (WKN: A0B733)

Einen kurzen Check der Chart-Situation der Nel-Aktie sehen Sie hier im neuen AKTIONÄR TV ab Minute 08:27.

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1