Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
28.01.2014 Stefan Sommer

TUI-Aktie: Die Rallye geht weiter

-%
DAX
Trendthema

Die TUI-Aktie steigt wieder. Nach einem kurzen Rücksetzer auf die 30-Tage-Linie in den vergangenen Tagen, legt das Papier des Touristikkonzerns weiter zu. Positive Analystenkommentare dürften den Aufwärtstrend weiter stützen.

Die Deutsche Bank hat ihre Kaufempfehlung für die TUI-Aktie belassen und das Kursziel von 11,40 Euro auf 14,00 Euro angehoben. Das Tempo der Veränderungen unter dem neuen Vorstandsvorsitzenden Friedrich Joussen sei deutlich zu spüren. Der Touristikkonzern schüttet erstmals seit 2007 wieder eine Dividende aus, dass komme zwei Jahre früher als erwartet, schrieb Analyst Geof Collyer in seiner Studie am Dienstag. Beim Umstrukturierungsprogramm oneTUI liege der Reisekonzern über Plan.

Dabeibleiben

DER AKTIONÄR bleibt bullisch für die TUI-Aktie. Von der Umstrukturierung dürfte der Konzern auch weiter profitieren. Kursrücksetzer können als Einstiegsmöglichkeit genutzt werden. Investierte Anleger lassen ihre Gewinne laufen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0