18.01.2019 Stefan Sommer

TSI-USA: Trendstarke Aktien geben jetzt Gas

-%
EURONET WW.
Trendthema

Die Märkte springen wieder an. Genau dieses Szenario ist optimal für starke Trendaktien. Hier können diese Werte überproportional steigen und den Markt klar outperformen. Ein System, das genau solche Aktien identifiziert ist die TSI-Strategie. Im weltweit bedeutendsten Technologie-Index, dem Nasdaq Composite, finden sich aktuell vielversprechende Kandidaten.

Im Dezember musste die Aktie von Euronet Worldwide noch deutlich abgeben und verlor rund neun Prozent. Nun konnte der Wert aber wieder deutlich aufholen und überzeugt mit einer hohen Relativen Stärke. Allein seit Jahresbeginn legte Euronet Worldwide über neun Prozent zu. Ende vergangenen Jahres konnte das Unternehmen einen neuen Auftrag an Land ziehen. Die Zentralbank von Mosambik will seine nationalen Zahlungsnetzlösungen modernisieren. Dazu wird Euronet die Software für das Finanzsystem liefern. Damit dürfte der Umsatz in Zukunft weiter gesteigert werden können und sich die fundamentale Situation des Konzerns weiter verbessern.

Frühzeitig Trends erkennen

TSI-USA filtert regelmäßig den Nasdaq Composite nach den trendstärksten Aktien. Im Depot befinden sich neben Euronet Worldwide aktuelle noch sechs weitere Highflyer die zuletzt sogar noch deutlich stärker vom wieder anziehenden Markt profitieren konnten. Weitere Informationen finden Sie unter www.tsi-usa.de