Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
15.12.2016 Michel Doepke

TSI-Aktie Nvidia auf Rekordjagd: Kursziel 120 Dollar

-%
Nvidia

Nvidia ist weiterhin nicht zu bremsen und markierte im gestrigen Handel ein neues Allzeithoch. Der Titel steht kurz davor, die psychologisch wichtige 100-Dollar-Marke zu knacken – Evercore ISI sieht weiteres Kurspotenzial.

Analysten bullish

Nachdem bereits Needham & Company vor wenigen Wochen das Kursziel der Aktie auf 100 Dollar schraubte, trauen die Experten von Evercore ISI dem Titel noch mehr zu. Analyst C.J. Muse stuft in der aktuellen Studie die Nvidia-Aktie von einer Halteposition auf „Kaufen“. Die Begründung: 2017 erwarten die Analysten für die Chip-Branche ein attraktives Umfeld, wobei Nvidia neben Xilinx besonders stark profitieren dürfte. Indes erhöhte der Evercore-Experte das Kursziel von 87 auf satte 120 Dollar.

Nvidia weist ein brachiales Wachstum (Umsatzanstieg um 54 Prozent im letzten Berichtszeitraum) auf und profitiert besonders von den Zukunftsmärkten Gaming und dem Autonomen Fahren. Auf Kaliforniens Straßen erhielt der Chiphersteller vor kurzem die Erlaubnis, mit einem fahrerlosen Auto (BB8) Testfahrten durchzuführen. Angeblich reichen 20 Testrunden zu den verschiedensten Tageszeiten mit einer Person am Steuer aus, um anschließend alle Hindernisse und Wege beziehungsweise Straßen zu kennen (siehe Video)

Der Konzern setzt neue Maßstäbe in diesem Zukunftsmarkt. In der Ausgabe 44/16 vom AKTIONÄR wurde die Nvidia-Aktie bereits ausführlich in der Titelstory „Bullenaktien“ vorgestellt. Seit dem beläuft sich das Kursplus auf rund 40 Prozent. Rücksetzer können weiterhin beim Highflyer des Jahres zum Kauf genutzt werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nvidia - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3