20 % sparen - nur noch heute!
Foto: Börsenmedien AG
15.09.2014 Alfred Maydorn

Trina Solar mit Paukenschlag, JinkoSolar profitiert (noch) nicht

-%
DAX

Die Nachfrage nach Solarmodulen in China ist so hoch, dass sie kaum befriedigt werden kann. Das ist zumindest bei Trina Solar der Fall, wie deren Vorstandschef am Freitag mitteilte. Die Produktion sei derzeit zu 100 Prozent ausgelastet. Bei anderen Produzenten sei die Situation ähnlich, vermutlich auch bei JinkoSolar.

Die Aussage über die Vollauslastung von Gao Jifan wardurchaus  eine echte Überraschung. „Derzeit läuft die Trina-Produktion mit 100 Prozent Auslastung und wir sind dennoch nicht in der Lage, die gesamte Kundennachfrage zu bedienen“, teilte der Trina-Chef am Freitag mit.

Bei zwei anderen großen Produzenten sei die Situation ähnlich, so Jifan weiter. Namen nannte er allerdings nicht. Die Aktie von Trina Solar reagierte auf die Äußerungen und legte am Freitag um 3,6 Prozent zu.

JinkoSolar etwas schwächer

Einer der beiden von Trina genannten Produzenten dürfte JinkoSolar sein, wenngleich die Aktie noch nicht reagierte. Sie gab am Freitag in New York sogar leicht nach und beendete den Handel 0,5 Prozent schwächer. Die Aktie bleibt aber der Top-Favorit des Solarsektors.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Trina Solar - €
Jinkosolar - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6

Black Friday Deals – 20 % Rabatt auf Magazine und Börsendienste
Zum Angebot