Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
03.05.2019 Thorsten Küfner

Thomas Cook: Noch spannender als TUI?

-%
TUI

Die Aktie von TUI hat die lange anhaltende Talfahrt – zumindest vorerst – gestoppt und sich wieder über die Marke von 10,00 Euro hieven können. Bei den Anteilscheinen des großen europäischen Konkurrenten, Thomas Cook, setzte sich hingegen die Talfahrt zuletzt fort. Können mutige Anleger hier nun zugreifen?

Klare Antwort: Nein! Denn Thomas Cook hat mit weitaus größeren Problemen zu kämpfen als TUI. Der Konzern hatte im abgelaufenen Geschäftsjahr gleich dreimal die Prognosen gesenkt.

Zudem ist im Gegensatz zu TUI die Bilanz sehr trüb. Die Eigenkapitalquote lag Ende 2018 bei gerade einmal 4,4 Prozent. Die Nettoverschuldung des zuletzt defizitären Unternehmens belief sich auf rund 400 Millionen Pfund. Nun hat S&P das Kreditrating auf „B-“ – mit negativem Ausblick – gestuft.

Ein Bild des Grauens
Dementsprechend katastrophal sieht das Chartbild der Thomas-Cook-Aktie aus. Innerhalb von einem Jahr hat der Kurs mehr als 80 Prozent verloren. Und beim Blick auf das Chartbild scheint gut möglich, dass bald ein neues Mehrjahrestief markiert wird.

Foto: Börsenmedien AG

Finger weg!
Mutige Anleger, die eine Wette im Touristiksektor eingehen wollen, sollten weiterhin eher auf die Anteile der TUI setzen. Das Investment sollte dann mit einem Stopp bei 7,50 Euro abgesichert werden.

Die Thomas-Cook-Papiere sollten hingegen nach wie vor gemieden werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TUI - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1