Zeit für Stock-Picking: Jetzt auf diese Titel setzen!
29.01.2021 DER AKTIONÄR

Starker Auftritt - Zalando-Partner zieht durch

Der Einzelhandel hat es nicht leicht in diesen Tagen. Die Läden geschlossen, Saisonware muss abgeschrieben werden, insbesondere im Segment Mode- und Luxus stöhnen Hersteller und Händler. Nicht alle werden überleben, aber wer es schafft, kommt wesentlich stärker aus der Krise heraus, als er hineingegangen ist.

Der neue Kauftag.jetzt-Kandidat zeigt sich robust in diesem Stahlbad und kann bereits jetzt zu den Gewinnern gezählt werden. Der Großaktionär des Modehändlers hat unlängst seine Anteile aufgestockt, die Liquidität scheint dadurch gesichert. Das Online-Geschäft kommt voran, auch aufgrund von Partnerschaften mit Plattformen wie Zalando. Bei den Kollektionen findet passend zum Homeoffice-Trend ein Wechsel von feinem Zwirn zu Casual Wear statt. Passend dazu kommt im Juni ein Top-Manager an Bord, mit großer Expertise in diesem Bereich. Das Feld ist bestellt, der Kurs springt bereits an. Sie wollen dabei sein? Dann laden Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.